Bei körperlicher Belastung und erhöhter Muskelbeanspruchung greifen sportlich Aktive gerne zu zusätzlichen Energiequellen wie beispielsweise isotonischen Getränken oder Proteinpulvern. Knapp 100 Mitglieder der Testcommunity, die regelmäßig Sport betreiben, haben in diesem Sommer das neue vegane Mineral- und Proteinpulver der Marke joy.foods probiert und bewertet. Über 80 Prozent der Testpersonen würden die Produkte weiterempfehlen.

joy.foods – pflanzliche Lebensmittel auf natürlicher BasisProdukttest joy.foods MINERALL & PROTEIN REFILL

joy.foods stehen für Freude an einer bewussten Ernährung und verzichten gezielt auf künstliche Aromen und tierische Zusatzstoffe bei der Herstellung ihrer Produkte. Sämtliche Produkte von joy.foods sind in Bio-Qualität.

Im Test waren zwei Produkte:

  • Mineralpulver MINERAL REFILL
  • Proteinpulver PROTEIN REFILL

Diese beiden sind vegan und erst seit Mai dieses Jahres auf dem Markt. Daneben haben joy.foods noch zwei weitere Produkte für die neue Sportserie entwickelt.

Die Community: wahre Sportskanonen!

Von Klassikern wie Fußball, Joggen oder Handball über Yoga bis hin zu Taekwondo und Cheerleading – alle Disziplinen waren in unserer sportlichen Community vertreten. Die Sportbegeisterten konnten mit ihren Erfahrungen im Bereich Nahrungsergänzungsmittel konkretes Feedback an joy.foods geben. Dabei gaben 80 Prozent der Probandengruppe an, dass sie gelegentlich bis regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel zu sportlichen Zwecken zu sich nehmen. Insgesamt bevorzugen 72 Prozent Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pulvern bzw. als Shake einzunehmen, was sehr gut zu den getesteten Produkten von joy.foods passt.

Kreative Rezeptideen

Die Testgruppe war nicht nur sportlich, sondern auch richtig kreativ: Mineralpulver im Wassereis, Proteinpulver als Mehlersatz in Keksen oder in Proteinpancakes. Neben den verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten haben 52 Prozent angegeben, dass sie geschmacklich das Produkt gelöst in Wasser bevorzugen würden, etwa 36 Prozent in Smoothies oder Shakes.

“Ich fühlte mich angenehm erfrischt nach dem Training.”

Bereits während der kurzen Testphase konnte die Community positive Veränderungen vermerken. Knapp 65 Prozent konnten ihre sportlichen Ziele besser erreichen. Die einen fühlten sich fitter während und nach dem Sport, andere hatten auch das Gefühl, dass sich ihre Konzentrationsfähigkeit verbessert hat.

Das sagt joy.foods über den Test:

„Die VEBU-Testcommunity hat uns ehrliche und konstruktive Kritik zu unseren zwei getesteten Produkten eingebracht. Das wertvolle Feedback fließt bereits in die Entwicklung neuer Produkte ein. Wir freuen uns über die zahlreichen Weiterempfehlungen und hoffen Sport- und Ernährungsbegeisterte von unserem gesamten Produktportfolio überzeugen zu können.“ – joy.foods

Bildquellen:
joy.foods
everst/Shutterstock.com

Teilen: